Verabschiedung Pastorin von Treuenfels

Gottesdienst, Sonntag 25. März 2018, 10.00 Uhr

Mit  Bedauern haben wir bekannt zu geben, dass Pastorin von Treuenfels die Christuskirche verlassen wird.
Sie wechselt auf eine Pfarrstelle des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein für Vertretungsdienste. Diese ist im Gegensatz zu ihrer Situation in Wedel, wo sie je eine halbe Stelle in der Christuskirche und der KG Wedel hatte, eine volle, einheitliche Stelle.
Damit geht auch für die Christuskirche eine Ära zu Ende, denn fast 25 Jahre war Lucia von Treuenfels Pastorin dieser Gemeinde.
Nun wird es auch  spannend sein, eine neue Herausforderung anzunehmen - andererseits bleibt sie uns im Kirchenkreis erhalten, geht also nicht allzu weit weg.
Wir danken Pastorin von Treuenfels für die Zeit bei uns, für alle Begegnungen, Gespräche, Amtshandlungen und ihren Dienst und wünschen ihr für ihre neue Aufgabe alles Gute und Gottes Segen.

Wir laden alle herzlich zu dem Gottesdienst mit anschließendem Empfang ein. 

 

 

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben."

Diese Zeilen aus dem Gedicht Stufen von Hermann Hesse haben mich seit meiner Jugend begleitet und mir oft bei Veränderungen Mut gemacht. Nun ist es wieder so weit, nach einer Zeit von fast 25 Jahren in der Christuskirche Schulau und 5 Jahren in der Immanuelkirche Wedel mit vielen guten Momenten und wunderbaren Menschen, die ich kennenlernen durfte, nehme ich Abschied, um im Vertretungspfarramt eine neue Aufgabe wahrzunehmen. Ich blicke mit Dankbarkeit auf die vergangene Zeit zurück! 

Ihre und Eure Pastorin Lucia v. Treuenfels

,

 *************************