Der Advent wird wieder lebendig

 

Eine Tradition lebt fort - auch im Dezember 2018 soll es in Wedel und Schulau wieder einen "lebendigen Adventskalender" geben. Dazu trafen sich Gemeindeglieder aus den Wedeler Kirchen, Carmen Kohn und Pastor Udo Zingelman für die erste Planung. Traditionell beteiigen sich Menschen aus den beiden ev.-luth. Kirchengemeinden Schulau und Wedel, der Auferstehungskirche (Baptisten) und der katholischen Kirche.

 

Foto: U.Zingelmann

 

Beim "lebendigen Adventskaalendere" öffnet an jedem Tag im Advent um 18.30 Uhr eine Familie eine Tür oder ein Fenster für ein adventliches Beisammensein. Nachbarn, Freunde, Gäste und alle, die einen kurzen Moment inne halten und Advent feiern wollen, sind willkommen. Es wird eine Geschichte gelesen, ein Adventslied gesungen und Tee oder Glühwein getrunken.

Besonders erfreulich: immer wieder sind unten den Gastgebern einige, die den "lebendigen Adventskalender" im letzten Jahr bei Nachbarn kennen gelernt und so angetan waren, dass sie dieses Jahr einmal selber Gastgeber sein möchten.

Noch gibt es einige freie Termine, für die Gastgeber gesucht werden. Das ist nicht aufwendig: Ein Carport oder eine Garage sind ideal, aber es reicht jeder Platz, wo einige Menschen zusammen stehen können (auch in Treppenhäusern wurde schon "lebendiger Advent" gefeiert). Wer Gastgeber werden möchte, wendet sich gerne an Pastor Udo Zingelmann, Telefon 0176-48142044.

 

**********************************

 

 

 

Gemeindefrühstück - Am letzten Dienstag im Monat

 

Am Dienstag, 30. Oktober 2018 findet kein Gemeindefrükstück statt. Dafür laden wir herzlich ein zum "Litugischen Lutherschmaus" am

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 11.00 Uhr

Dienstag, 27. November 2018, 10.00 Uhr,

Dienstag, 29. Januar 2019, 10.00 Uhr,

Dienstag, 25. Februar 2019, 10.00 Uhr,

Gemeindezentraum der Christuskirche Schulau, Feldstraße 32-36, 22880 Wedel

 

 

Wir laden alle herzlich ein, die Lust und Zeit haben zum gemeinsamen Frühstück! Essen ist etwas ganz NORMALES, jeder isst täglich mehrmals, um den Hunger zu stillen und um neue Kraft zu bekommen. ZUSAMMEN ZU ESSEN ist etwas ganz BESONDERES.

 

Wir bitten Sie herzlich um einen kleinen Kostenbeitrag von 3,00 Euro.

Es freuen sich auf Sie Olaf Hagedorn und das Gemeindefrühstücksteam.

******************************

 

Ökumenische Andacht

 

Ab Montag, 22. Oktober 2018

Gemeindezentrum Christuskirche Schulau, Clubraum, Feldstraße 32-36

 

 

Herzlich Willkommen allen Besuchern - ob jung oder alt!

 

*********************************

 

Theaterprojekt  - Lebenswege

 

Montag, 22. Oktober 2018, 19.00 Uhr - Jugendhaus der Christus-Kirchengemeinde Schulau, Feldstraße 30

Auf Ihr Kommen freut sich unser Gemeinde- und Theaterpädagoge Daniel Hase, Telefon 04103-9000979, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

***********************************

 

 

Wir laden Euch und Sie herzlich ein zur Familienkirche. Das ist ein Gottesdienst für Jung und Alt, für die ganze Gemeinde, in dem wir leicht verständlich und anschaulich biblische Geschichten erzählen, singen, beten und feiern.

Das ist nicht nur eine gute Sache für Kinder, sondern auch für alle, die neu einen Zugang zum Gottesdienst suchen.

Wir freuen uns auf Sie und Euch in der Christuskirche Schulau, Feldstraße 32-36 jeweils um 10.00 Uhr

Sonntag, 30. September 2018, wir feiern  das Erntedankfest! Der Kindergarten ist mit dabei und nach dem Gottesdienst gibt es ein buntes Programm.

Sonntag, 28. Oktober  2018 mit Taufe.

Sonntag, 02. Dezember  2018, wir feiern am  1. Advent unserem "Fest für Igumbilo/Tanzania"

 

*********************